• Start
  • Infocenter print
  • News Center print
  • Press Releases
IHP technology ready for space flights
20.08.2018

European Space Agency ESA approves SiGe BiCMOS technology

Wissenschaft entdecken beim Tag der offenen Tür am IHP
17.08.2018

Wie wird das Internet der Zukunft schneller und sicherer? Wie entstehen Mikrochips für den Weltraum? Wie können moderne Technologien unserer Gesundheit helfen? Die Antworten auf diese Fragen sowie viele weitere Informationen gibt das IHP am 8. September 2018.

Three years research on next generation of mobile communication (5G) sucessfully finished
05.07.2018

EU project 5G-XHaul coordinated by IHP pave the way for further wireless innovations

PhD thesis awarded
20.06.2018

Costanza Lucia Manganelli received award by IEEE Photonics Society Italian Chapter

Wettstreit junger Physikerinnen und Physiker
18.06.2018

Vier Stunden Zeit hatten die Schüler/innen der Klassenstufen 7 bis 12, um den theoretischen Teil in der Aula des Gauß-Gymnasiums, seit mehreren Jahren Gastgeber für das Finale, zu lösen. Am zweiten Wettbewerbstag folgten Experimente. Mit der Siegerehrung, die seit zehn Jahren am IHP stattfindet, endete die diesjährige Olympiade am 8. Juni.

Bertha-Benz-Preis 2018 an IHP-Wissenschaftlerin verliehen
14.06.2018

Dr. Despoina Petousi erhält Auszeichnung für ihre Doktorarbeit im Bereich Siliziumphotonik

Presseeinladung zum pearls-Forum am 14. Juni 2018
08.06.2018

Einladung zum pearls-FORUM: Wissenschaft und Gesellschaft 2018 „Landwirtschaft 4.0 – Chancen und Risiken der Digitalisierung im Landbau der Zukunft“

Wiedereröffnung des Labors für Molekularstrahlepitaxie am IHP
04.06.2018

Die Anlage für Molekularstrahlepitaxie am Frankfurter IHP ist nach einem dreiviertel Jahr Umbau wieder zugänglich. Aus Anlass der Wiedereröffnung fand am Institut eine Fachtagung statt.

World's Most Successful Conferences in the Field of Silicon-Germanium Research United
28.05.2018

Leibniz-IHP organizes ISTDM and ICSI in Potsdam

Wissenschaftler des IHP zum Professor an der TH Wildau berufen
25.04.2018

Dr. Andreas Mai ab 1. Mai Professor für Mikro-/Nanoelektronik an der TH Wildau

The building and the infrastructure of the IHP were funded by the European Regional Development Fund of the European Union, funds of the Federal Government and also funds of the Federal State of Brandenburg.